Kontakt

WALSER Versicherungsmakler GmbH

A-6460 Imst . Industriezone 41

Unsere Büro Zeiten:

Montag - Freitag: 08:00 bis 12:00 Uhr
Nachmittag auf Terminanfrage

Unsere Anruf Zeiten:

Montag - Freitag: 08:00 bis 12:00 Uhr
Montag - Donnerstag: 14:00 bis 16:00 Uhr

Kontakt

WALSER Versicherungsmakler GmbH

A-6460 Imst . Industriezone 41

Unsere Büro Zeiten:

Montag - Freitag: 08:00 bis 12:00 Uhr
Nachmittag auf Terminanfrage

Unsere Anruf Zeiten:

Montag - Freitag: 08:00 bis 12:00 Uhr
Montag - Donnerstag: 14:00 bis 16:00 Uhr

  • Home
  • Blog
  • Neue Strafen für Raser am 01.09.2021

Neue Strafen für Raser am 01.09.2021

Raser aufgepasst   Ab 1. September werden die Sanktionen fürs zu schnelle Fahren verschärft. Unangemessene Geschwindigkeit beim Autofahren ist der Auslöser für etwa ein Viertel aller Unfälle. Internationale Studien zeigen, dass zu schnelles Fahren in Österreich wegen zu

geringer Strafen eher sozial akzeptiert und nicht als gefährlich eingestuft wird.


Bei 1. Geschwindigkeitsüberschreitung:

- mehr als 30km/h zu schnell:

- früher 70€ bis 2.180€
- künftig 150€ bis 5.000€
- mehr als 80km/h zu schnell:
- früher 150€ bis 2.180€, 3 Monate Führerscheinentzug
- künftig 300€ bis 5.000€, mind. 6 Monate Führerscheinentzug, Nachschulung
- härtere Strafen fürs Mitfahren oder Mithelfen bei illegalen Straßenrennen:
- mind. 6 Monate Führerscheinentzug, Nachschulung
- bei Wiederholungstätern: Amtsarzt, verkehrspsychologische Untersuchung
- in Zukunft: weitere Verschärfungen gegen Schnellfahrer geplant.
!!! Achtung - Die private Unfallversicherung steigt aus, wenn ein Unfall durch extreme Raserei ausgelöst wurde. Auch etwaige Kosten für Operationen, sowie Invalidität nach einem Unfall müssen vom Unfallverursacher getragen werden.

#ihrversicherungsmaklerihrvorteil